Aktuelles

Laufende Veranstaltungen

Seit Do., 06. Mai 2021:
Ausstellung Die Bamberger Kaisergewänder unter der Lupe. Methoden und Ergebnisse der aktuellen Forschungen
Ort: Diözesanmuseum, Domplatz 5 (Eintritt 5,00/4,00 EUR)
dienstags bis sonntags 12-17 Uhr
WIEDER GEÖFFNET (bis 30. September)

Seit Sa., 17. Juli 2021:
Studioausstellung Kleine Funde, große Geschichten - Ausgrabungen im Bamberger Dom, konzipiert durch den Historischen Verein in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit zu dessen 40-jährigem Bestehen
Ort: Historisches Museum, Alte Hofhaltung, Domplatz 7 (Eintritt 7 €, ermäßigt 6 € bis 1 €)
dienstags bis sonntags und feiertags 10-17 Uhr
(bis 3. Oktober)

Neue Termine

Fr., 24. September 2021:
19.00 Uhr: Vortrag von Dr. Joachim Andraschke (Bamberg) über Die Burgunder in Franken nach Ausweis der historischen, archäologischen und vor allem namenkundlichen Zeugnisse vor dem Historischen Verein
Online-Veranstaltung via Zoom; Zugangsdaten auf https://www.hv-bamberg.de

Sa., 25. September 2021:
19.00 Uhr: Vortrag von Dr. Franziska Ehrl (Heidelberg) über Joseph Heller und die Kunst des Sammelns
Online-Veranstaltung der Staatsbibliothek via Zoom

Mo., 27. September 2021:
Beginn der Ausstellung Joseph Heller und die Kunst des Sammelns
Ort: Staatsbibliothek, Domplatz 8 (Eintritt frei) montags bis freitags 9-17 Uhr, samstags 9-12 Uhr
(bis 18. Dezember 2021)

Mi., 06. Oktober 2021:
18.00 Uhr: Führung mit Landschaftsarchitekt Helmut Wiegel über Die beiden Parkpflegewerke für den Hainpark und was diese bewirkt haben vor dem Bürgerparkverein Bamberger Hain e.V.
Treffpunkt: Vorplatz Bootshaus im Hain, Mühlwörth 18 a

Fr., 08. Oktober 2021:
19.00 Uhr: Vortrag von Jens Harry Detzer (Thurnau) über Die mindermächtigen Reichsstände in der Krise. Das Ende des Alten Reichs und der Überlebenskampf einer überlebten Ordnung 1803-1821 vor dem Historischen Verein
Online-Veranstaltung via Zoom; Zugangsdaten auf https://www.hv-bamberg.de

Di., 19. Oktober 2021:
19.00 Uhr: Vortrag von Dr. Birgit Kastner (Bamberg) über Ecclesia und Synagoga. Antijüdische Bildtraditionen in der christlichen Kunst des Mittelalters im Rahmen der Online-Vortragsreihe der Staatsbibliothek "Bamberger Buch-Geschichten", veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Otto-Friedrich-Universität, der Volkshochschule Bamberg Stadt, dem Colloquium Historicum Wirsbergense und dem Historischen Verein Bamberg
Online-Veranstaltung via Zoom

Fr., 22. Oktober 2021:
19.00 Uhr: Vortrag von Prof. Dr. Martin Ott (Thurnau) über Hochstiftsidentitäten nach 1803 vor dem Historischen Verein
Online-Veranstaltung via Zoom; Zugangsdaten auf https://www.hv-bamberg.de

Di., 26. Oktober 2021:
19.00 Uhr: Vortrag von Dr. Susanne Rischpler (Bamberg) über Das Augustiner-Chorherrenstift Neunkirchen am Brand und seine Bibliothek im Rahmen der Online-Vortragsreihe der Staatsbibliothek "Bamberger Buch-Geschichten", veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Otto-Friedrich-Universität, der Volkshochschule Bamberg Stadt, dem Colloquium Historicum Wirsbergense und dem Historischen Verein Bamberg
Online-Veranstaltung via Zoom

Di., 02. November 2021:
15.30 Uhr: Vortrag von Prof. Dr. Bettina Wagner und Alyssa Steiner M. St. (Bamberg) über Albrecht Pfister and the earliest printed books in German from Bamberg im Rahmen der Online-Vortragsreihe der Staatsbibliothek "Bamberger Buch-Geschichten", veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Otto-Friedrich-Universität, der Volkshochschule Bamberg Stadt, dem Colloquium Historicum Wirsbergense und dem Historischen Verein Bamberg
Online-Veranstaltung via Zoom

Di., 09. November 2021:
19.00 Uhr: Vortrag von Prof. Dr. Peter Schmidt (Hamburg) über Bamberger Heiltumsbücher in London und der Staatsbibliothek Bamberg im Rahmen der Online-Vortragsreihe der Staatsbibliothek "Bamberger Buch-Geschichten", veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Otto-Friedrich-Universität, der Volkshochschule Bamberg Stadt, dem Colloquium Historicum Wirsbergense und dem Historischen Verein Bamberg
Online-Veranstaltung via Zoom

Fr., 12. November 2021:
19.00 Uhr: Vortrag von Marie-Luise Kosan über Die Sakramentsnische der Oberen Pfarrkirche Unserer Lieben Frau zu Bamberg. Zur Funktion bildlicher Darstellungen an spätmittelalterlichen Sakramentshäusern vor dem Historischen Verein
Online-Veranstaltung via Zoom; Zugangsdaten auf https://www.hv-bamberg.de

Di., 16. November 2021:
19.00 Uhr: Vortrag von Wibke Birth M. A. (Aachen) über Albrecht Dürers „schreib püchle“ – Zeugnisse der Niederländischen Reise 1520/21 im Rahmen der Online-Vortragsreihe der Staatsbibliothek "Bamberger Buch-Geschichten", veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Otto-Friedrich-Universität, der Volkshochschule Bamberg Stadt, dem Colloquium Historicum Wirsbergense und dem Historischen Verein Bamberg
Online-Veranstaltung via Zoom

Di., 23. November 2021:
20.00 Uhr: Vortrag von Dr. Norbert Jung (Ansbach) über Die Hexenverfolgungen im Hochstift Bamberg und der Abschiedsbrief des Bürgermeisters Johannes Junius an seine Tochter im Rahmen der Online-Vortragsreihe der Staatsbibliothek "Bamberger Buch-Geschichten", veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Otto-Friedrich-Universität, der Volkshochschule Bamberg Stadt, dem Colloquium Historicum Wirsbergense und dem Historischen Verein Bamberg
Online-Veranstaltung via Zoom

Di., 30. November 2021:
19.00 Uhr: Vortrag von Dr. Gerhard Kölsch (Mainz) über Heinrich Sebastian Hüsgen und Joseph Heller – Pioniere der Dürer-Forschung im Rahmen der Online-Vortragsreihe der Staatsbibliothek "Bamberger Buch-Geschichten", veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Otto-Friedrich-Universität, der Volkshochschule Bamberg Stadt, dem Colloquium Historicum Wirsbergense und dem Historischen Verein Bamberg
Online-Veranstaltung via Zoom

Fr., 03. Dezember 2021:
18:00 Uhr: Vorstellung des 157. Berichts des Historischen Vereins zur Pflege der Geschichte des ehemaligen Fürstbistums Bamberg
Ort: Stadtarchiv, Untere Sandstraße 30 a

Di., 07. Dezember 2021:
19.00 Uhr: Vortrag von Prof. Dr. Mark Häberlein (Bamberg) über Europäische Wirtschaftsbeziehungen im Zeitalter der Renaissance. Fernhandel und Finanzgeschäfte im Spiegel von Rechnungsbuchfragmenten in der Staatsbibliothek Bamberg im Rahmen der Online-Vortragsreihe der Staatsbibliothek "Bamberger Buch-Geschichten", veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Otto-Friedrich-Universität, der Volkshochschule Bamberg Stadt, dem Colloquium Historicum Wirsbergense und dem Historischen Verein Bamberg
Online-Veranstaltung via Zoom

Fr., 10. Dezember 2021:
19.00 Uhr: Vortrag von Dr. Sandra Hofert (Erlangen) über Hugo von Trimberg und sein ‚Renner‘. Ein Bamberger Gelehrter und das Wissen seiner Zeit vor dem Historischen Verein
Online-Veranstaltung via Zoom; Zugangsdaten auf https://www.hv-bamberg.de

Di., 14. Dezember 2021:
19.00 Uhr: Vortrag von Ulrike Carvajal M. A. (Bamberg) zum Thema Fait avec la plume de J. Caspar Eder à Bamberg. Ein Geheimkanzlist als Fächerzeichner im Rahmen der Online-Vortragsreihe der Staatsbibliothek "Bamberger Buch-Geschichten", veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Otto-Friedrich-Universität, der Volkshochschule Bamberg Stadt, dem Colloquium Historicum Wirsbergense und dem Historischen Verein Bamberg
Online-Veranstaltung via Zoom

Di., 18. Januar 2022:
19.00 Uhr: Vortrag von Dr. Yevgine Dilanyan (Speyer) zum Thema Opéra-comique, dramma per musica oder ein Singspiel? – Die Librettosammlung der „Bibliotheca Bipontina“ in der Staatsbibliothek Bamberg im Rahmen der Online-Vortragsreihe der Staatsbibliothek "Bamberger Buch-Geschichten", veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Otto-Friedrich-Universität, der Volkshochschule Bamberg Stadt, dem Colloquium Historicum Wirsbergense und dem Historischen Verein Bamberg
Online-Veranstaltung via Zoom

Di., 25. Januar 2022:
19.00 Uhr: Vortrag von Dr. Frank Piontek (Bayreuth) über Zettel, Karten, Notenzeilen. Handschriften von Richard Wagner in der Staatsbibliothek Bamberg im Rahmen der Online-Vortragsreihe der Staatsbibliothek "Bamberger Buch-Geschichten", veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Otto-Friedrich-Universität, der Volkshochschule Bamberg Stadt, dem Colloquium Historicum Wirsbergense und dem Historischen Verein Bamberg
Online-Veranstaltung via Zoom

Fr., 28. Januar 2022:
19.00 Uhr: Vortrag von Dr. Julia Oberst über Das sozialistische Milieu in Bamberg während der Weimarer Republik vor dem Historischen Verein
Online-Veranstaltung via Zoom; Zugangsdaten auf https://www.hv-bamberg.de

Di., 01. Februar 2022:
19.00 Uhr: Vortrag von Prof. Dr. Günter Dippold (Bayreuth) zum Thema Ein neu erworbener Brief Alexander von Humboldts über die Höhlen der Fränkischen Schweiz in der Staatsbibliothek Bamberg im Rahmen der Online-Vortragsreihe der Staatsbibliothek "Bamberger Buch-Geschichten", veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Otto-Friedrich-Universität, der Volkshochschule Bamberg Stadt, dem Colloquium Historicum Wirsbergense und dem Historischen Verein Bamberg
Online-Veranstaltung via Zoom

Di., 08. Februar 2022:
19.00 Uhr: Vortrag von Prof. Dr. Ute Engel (Halle) über Melchior Steidl und die malerische Ausstattung des Bamberger Kaisersaals. Vom Entwurf zur Ausführung im Rahmen der Online-Vortragsreihe der Staatsbibliothek "Bamberger Buch-Geschichten", veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Otto-Friedrich-Universität, der Volkshochschule Bamberg Stadt, dem Colloquium Historicum Wirsbergense und dem Historischen Verein Bamberg
Online-Veranstaltung via Zoom

Fr., 04. März 2022:
19.00 Uhr: Mitgliederversammlung des Historischen Vereins
Ort: Spiegelsaal der Harmonie, Schillerplatz 5

Fr., 25. März 2022:
19.00 Uhr: Vortrag von Prof. Dr. Tobias Arand (Ludwigsburg) zum Thema Der Bamberger Maler Ernst Zimmer und die Fröschweiler Chronik vor dem Historischen Verein
Online-Veranstaltung via Zoom (Zugangsdaten auf www.hv-bamberg.de) oder Präsenzveranstaltung