Aktuelles

Laufende Veranstaltungen

Seit Di., 03. März 2020:
Ausstellung zum 100. Geburtstag. Ingeborg Limmer Kunstfotografin aus Bamberg
Ort: Stadtarchiv, Untere Sandstraße 30 a (Eintritt frei)
Geöffnet Mo+Mi 8-16, Di+Do 8-18, Fr 8-14:30 Uhr; zusätzlich So, 15. März und 29. März 8-18 Uhr (bis 25. Juli)
WEGEN DES CORONAVIRUS ZUR ZEIT GESCHLOSSEN

Neue Termine

Sa., 04. April 2020:
Passionskrippen-Ausstellung des Vereins Bamberger Krippenfreunde e.V.
Geöffnet täglich 13°°-17°° Uhr, Karfreitag 8°° bis 17°° Uhr (bis 19. April)
Eintritt frei
Ort: Maternkapelle, Maternstraße 9

Mi., 15. April 2020:
17.00 Uhr: Exkursion der Naturforschenden Gesellschaft Bamberg mit Dr. Georg Hetzel (Stegaurach): Floristisch-ornithologische Frühlingsbeobachtungen im Bamberger Hain
Treffpunkt: Parkplatz Hainstraße (bitte Fernglas mitbringen)

Di., 21. April 2020:
19.00 Uhr: Vortrag von Andreas Reuß (Bamberg) über Hölderlin in Franken (Speziell auch in Bamberg und im Bamberger Umland) mit musikalischer Begleitung durch den Komponisten Jochen Neurath (Bamberg)
Ort: VHS im alten E-Werk, Tränkgasse 4, großer Saal

Mi., 22. April 2020:
19.00 Uhr: Vortrag von Dr. Alfred Schelter (Seehof) zum Thema Der Hain. Vom englischen Landschaftsgarten zum Bürgerpark vor dem Bürgerparkverein Bamberger Hain
Ort: Bootshaus im Hain, Mühlwörth 18 a, Nebenzimmer

Mi., 22. April 2020:
19.30 Uhr: Vortrag von Prof. Dr. Günter Dippold (Lichtenfels) über Banz und Bamberg durch die Brille des Aufklärers: Friedrich Nicolais Reisebeschreibung und ihre Wirkung vor dem Colloquium Historicum Wirsbergense (CHW)
Ort: Bamberg, Nonnenbrücke 7a (Amt für Ländliche Entwicklung)

Fr., 24. April 2020:
19:30 Vortrag von Prof. Dr. Martin Ott (Bamberg/Thurnau) über Hochstiftsidentitäten im Königreich Bayern vor dem Historischen Verein
Ort: An der Universität 2 (Innenhof hinter St. Martin), Hörsaal U2/00.25 (= Hörsaal 1)

So., 26. April 2020:
11.00 Uhr: Festvortrag von Dr. Franzisika Ehrl über Joseph Heller und die Kunst des Sammelns anlässlich der Eröffnung der gleichnamigen Ausstellung
Ort: Staatsbibliothek in der Neuen Residenz, Domplatz 8, Lesesaal

Mo., 27. April 2020:
Ausstellung Joseph Heller und die Kunst des Sammelns in der Staatsbibliothek (bis 18. Juli)
Geöffnet montags bis freitags 9°°-17°° Uhr, samstags 9°°-12°° Uhr; Eintritt frei
Ort: Staatsbibliothek in der Neuen Residenz, Domplatz 8

Di., 28. April 2020:
19.00 Uhr: Vortrag von Dr. Margit Fuchs (Litzendorf) „In forma crucis“ - Betrachtungen zum Kirchenbau von Sankt Stephan
Ort: VHS im alten E-Werk, Tränkgasse 4, großer Saal

Di., 05. Mai 2020:
19.00 Uhr: Erzählabend mit Theo Döring, Gerhard Beck und Christine Sünkel zur Frage 75 Jahre Ende des Zweiten Weltkriegs: Wie war es in Bamberg, als endlich die Waffen schwiegen?
Ort: VHS im alten E-Werk, Tränkgasse 4, großer Saal

Mi., 06. Mai 2020:
17.00 Uhr: Auf ein Wort! Kultur und Kirche. Das Zentrum der Stephanskirche Ein Kunstgespräch mit VHS-Leiterin Dr. Anna Scherbaum und Pfarrer Dr. Hans-Helmuth Schneider
Ort: St. Stephan, Stephansplatz 5

Di., 12. Mai 2020:
19.00 Uhr: Vortrag von Dr.-Ing. Thomas Eißing zum Thema Der Dachstuhl, Glockenstuhl und die Deckenbalkenfragmente von St. Stephan in Bamberg - Spiegel der Bau- und Konstruktionsgeschichte vom 12. bis in das 18. Jahrhundert
Ort: VHS im alten E-Werk, Tränkgasse 4, großer Saal

Di., 12. Mai 2020:
Eröffnung der Ausstellung Ludwig unter der Lupe | 25 Jahre Sammlung Ludwig in Bamberg
Ort: Sammlung Ludwig, Altes Rathaus, Obere Brücke 1, Eintritt 6 €, ermäßigt 5 €, Studierende und Schwerbehinderte 2.50 €, Schüler 1 €
Geöffnet dienstags bis sonntags und feiertags 10.00-16.30 Uhr (bis 1. November)

Mi., 13. Mai 2020:
17.00 Uhr: Exkursion der Naturforschenden Gesellschaft Bamberg mit Dipl.-Geograph Hermann Bösche und Dipl.-Biologe Martin Bücker (Bamberg):Bamberger Straßenränder als Lebensraum
Treffpunkt: Park an der Ecke Berliner Ring / Memmelsdorfer Straße / Seehofstraße

Mi., 13. Mai 2020:
17.00 Uhr: Führung Der Hain früher und heute durch den Theresien- und Luisenhain mit Dr. Alfred Schelter, Robert Neuberth und Helmut Wiegel
Treffpunkt: Bootshaus im Hain, Mühlwörth 18 a

So., 17. Mai 2020:
Eröffnung der Ausstellung Kleine Funde, große Geschichten | Ausgrabungen im Bamberger Dom | Eine Ausstellung des Historischen Vereins Bamberg
Ort: Historisches Museum, Domplatz 7, Eintritt 7 €, ermäßigt 6 €, Studierende und Schwerbehinderte 3 €, Schüler 1 €, Familien 14 €
Geöffnet dienstags bis sonntags und feiertags 10-17 Uhr (bis 11. Oktober)

So., 17. Mai 2020:
Internationaler Museumstag unter dem Motto Das Museum für alle - Museen für Vielfalt und Inklusion

Fr., 29. Mai 2020:
19.30 Uhr: Vortrag von Dr. Andreas Leipold M.A. (Bayreuth) über Die preußischen Einfälle in den Fränkischen Reichskreis vor dem Historischen Verein

Di., 23. Juni 2020:
19.00 Uhr: Vortrag von Dr. Stefanie Knöll (Coburg) über Lucas Cranach d. Ä. - Aspekte seines druckgraphischen Schaffens als Begleitveranstaltung zur Sonderausstellung „Joseph Heller und die Kunst des Sammelns“
Ort: Staatsbibliothek in der Neuen Residenz, Domplatz 8, Lesesaal

Do., 16. Juli 2020:
19.00 Uhr: Vortrag von Prof. Dr. Anja Grebe (Krems) über Dürer als Künstler und Mensch. Joseph Heller und der Beginn der Dürerforschung in Bamberg als Begleitveranstaltung zur Sonderausstellung „Joseph Heller und die Kunst des Sammelns“
Ort: Staatsbibliothek in der Neuen Residenz, Domplatz 8, Lesesaal

Mi., 16. September 2020:
19.00 Uhr: Vortrag von Helmut Wiegel (Bamberg) über Die beiden Parkpflegewerke für den Hain und was diese bewirkt haben vor dem Bürgerparkverein Bamberger Hain
Ort: Bootshaus im Hain, Mühlwörth 18 a, Nebenzimmer

So., 02. Mai 2021:
10. Weltkulturerbelauf